DIE NEUE VERPACKUNGSLINIE

EISTEE AUS DER (KARTON)DOSE

CARTOCANS

WARUM KARTON ?

Um unserem Ziel, ein 100% nachhaltiges Unternehmen zu werden, einen Schritt näher zu kommen, mussten wir dort ansetzen, wo unser CO2 Fußabdruck am größten ist:
Bei der Verpackung.

Die CartoCan aus Verbundstoffen mit überwiegendem Anteil an Karton eignet sich ideal, um dem Klima viele Tonnen CO2 zu ersparen. Hier die harten Fakten, die dich von unserer Kartondose überzeugen werden: 

01

NACHWACHSENDE
ROHSTOFFE

Der Anteil an nachwachsenden Rohstoffen (Zellstofffasern) der CartoCan liegt bei über 60%.

02

GERINGSTER ÖKOLOGISCHER FUßABDRUCK

Die CartoCan hat mit 34g CO2 im Vergleich zu Alu und PET (250ml) den niedrigsten ökologischen Fußabdruck.

03

RESSOURCENSCHONENDE HERSTELLUNG

Last but not least punktet diese Verpackung mit einer ressourcenschonenden Herstellung und hohen Recyclingfähigkeit.

MISSION GEGEN EMISSIONEN

Gemeinsam mit unseren Beteiligungen an Energie-Projekten, die uns CO2 Positiv werden lassen, wird uns die Kartondose ein ganzes Stück näher an unser Ziel bringen. So können wir ein Unternehmen werden, welches CO2-Emissionen in der gesamten Wertschöpfungskette vermeiden kann. 

Werde Teil dieser Mission und komm an Board.